zurück zur StartseiteKontaktImpressumDatenschutzMitglieder-Login

03.02.2005 - Rathausstürmung in Niederbühl

zurück zur Übersicht der Kampagne 2004/2005

Um 16:00 Uhr trafen sich die Niederbühler Narren, um gemeinsam das Rathaus zu stürmen. Unser OV Arnold Kiefer hatte dabei als Strafe einen Eisblock mit eingefrorenem Fleisch aus einer Tiefkühltruhe zu holen, wie er es zuvor im heimischen Keller auch getan hatte. Seht selbst, was bei uns so los war:

1

Bilder 1 bis 15

2

Bilder 16 bis 30

3

Bilder 31 bis 38

Sie sind der 1140003. Besucher
seit dem 15.01.2005