zurück zur StartseiteKontaktImpressumDatenschutzMitglieder-Login

29.09.2001 - Feuerteufel-Ausflug in die Pfalz 3/5 - Weingut Lindenhof

zurück zur Übersicht der Kampagne 2000/2001

Nach dem Ausflug ins tiefe Mittelalter ging es weiter nach Heuchelheim-Klingen, wo uns im Weingut Lindenhof der lustige Ernst erwartete, um mit uns eine Sechser-Weinprobe zu machen.
Immer einen lustigen Spruch auf den Lippen, brachte uns Ernst die Qualität und den Geschmack der Pfälzer Weine näher. Besonders so mancher Weißwein wurde karaffenweise in die Hälse geleert.
Im Lindenhof gab es dann auch gegen Abend das lang ersehnte Mittagessen: Rebknorzel-Spießbraten (ich hoffe, das stimmt so).
Und der war so lecker, dass das Aufhören mit Essen sehr schwer fiel. Aber seht selbst:

 
 

Übersicht

1

2

 

  ...die es gleich nachmachenJetzt gehtUnter kritischer Aufsicht wird das Fleisch vom Spieß getrennt...und vor den Servieren nochmals probiertDie hungrigen Feuerteufel stehen um das Essen 
  Mit gefülltem Magen im Hof........und erstmal für die Sicherheit Deutschlands geraucht!Gelangweilt?Wie der schlucken kann!...und der... 
  ...und der auch!Was, du willst nicht lachen? Dann kitzel ich dich halt...Ein Blick auf die Runde, äh Tafel... 
 
 

Übersicht

1

2

 

Wenn Ihr auf die Bilder klickt könnt Ihr sie in voller Größe betrachten!

Sie sind der 860949. Besucher
seit dem 15.01.2005